Johannes King, geboren 1963, wächst mit neun Geschwistern auf dem elterlichen Bauernhof im Schwarzwald auf. Nach der Kochlehre absolviert er Küchenstationen in Deutschland, Österreich und Frankreich, etwa bei Henry Levy in Berlin und bei Karl Schuhmacher in Wien-Oberlaa. Erste Auszeichnungen erwirbt der damals 25-Jährige als Chefkoch des Restaurants „Grand Slam“ in Berlin.

Seit Sommer 2000 kocht Johannes King für die Gäste des Dorint Söl’ring Hof auf Sylt Haute Cuisine mit einer frischen Prise Meer.

Restaurant „Söl’ring Hof“, Sylt
www.soelring-hof.de